Helfer-Apps

Grauenvoll wenn du kein Wlan hast, richtig? Und eigentlich wirklich interessant, was so ein Big Mac in Indien kostet.

Hier findest du einige Helfer-Apps die ich selbst sehr oft benutze.

Meine Seiten und Apps – Tipps

Währungsrechner-Finanzen100
Solltest du dir nicht sicher sein, wie der Wechselkurs ist, kannst du hier in der App überprüfen, was du für deine Währung im jeweiligen Land bekommen kannst und wie der Kurs gerade steht.
Android-App | IOS-App

Eardex
Hier kannst du die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten eines Landes überprüfen, z. B. was kostet ein Big Mac, was kostet ein Hotel, Hostel oder ein Mietwagen? Ich recherchiere hier gerne.

WiFi-Finder
Der kostenlose “WiFi Finder” unterstützt dich an fremden Orten auf der Suche nach WLAN-Hotspots. Hier musst du vorher einfach die Datenbank downloaden.
Android-App | IOS-App

Speedtest.net
Solltest du dann einen Internetzugang gefunden haben, kannst du mit dieser Seite testen, wie hoch der Download und der Upload ist. Meist hilft dir das dabei vorher schon zu wissen, ob es sich lohnt, hier im Internet zu surfen / arbeiten.
Android-App | IOS-App

iTranslate-App
Diese App hilft dir bei Sprachproblemen. Einfach downloaden und in die App das eingeben, was du übersetzt haben möchtest, oder du sprichst einfach in die App, das funktioniert genauso gut.
Android-App | IOS-App

CamScanner
Perfekt als Lösung, wenn du Dokumente, Visum, Reisepass, etc. auch in digitaler Form mit dir herumtragen möchtest. Einfach mit deinem Handy ein Foto machen, die App wandelt das Foto in eine pdf-Datei um, sodass du es überall mit herumführen kannst. – Ich schicke mir das dann auf mein Email-Konto.
Android-App | IOS-App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Akzeptieren*

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü