Tipps und Apps zur Unterkunftsbuchung

Mein Gott, wo ich schon überall geschlafen habe. Die Abenteuerlust hat wohl damals angefangen, als ich in meinen jüngsten Jahren jedes Jahr im Sommer im Indianer-Zeltlager war. Übernachtet in einem echten Tipi. In einem Schlafsack. Mit 10 anderen Kids. Gebadet in Regentonnen und getrunken aus Büffelhörnern. Klingt nach Abenteuer, oder? Wars auch.

Heute bin ich in Städten gerne in Hotels oder airbnb-Unterkünften. Irgendwie genieße ich hin und wieder das “Allround-Paket”. Um so mehr suche ich mir in den ländlicheren Gegenden eher etwas Besonderes zum übernachten. In Finnland war ich zum Beispiel in einer kleinen 4 x 4 Meter Blockhütte deren Betten wohl aus dem letzten Jahrhundert stammen. Trotzdem: Mega gemütlich und urig! Bei Santa Claus war ich in einem Luxus-Village mit eigenem Reihenhäuschen und eigener Sauna. Und in Griechenland? Da übernachte ich in einer richtigen Luxus-Höhle auf Santorini.

Um solche versteckten Orte oder ein schönes Hotel zu finden muss man eigentlich gar nicht viel tun und auch keine Connections haben. Damit du deine Traumunterkunft – die ja auch irgendwie deinen Urlaub zu etwas besonderem macht – findest, gebe ich dir ein paar Tipps.

Tipps zur Unterkunftsbuchung

  • Luxusurlaub gefällig? Portale checken! Es gibt Portale wie secretescapes.de, die Luxusunterkünfte zu Spottpreisen raushauen. Das kommt daher, dass jedes Hotel gerne ausgebucht wäre. Wenn Zimmer allerdings noch frei sind, kann man die auf solchen Seiten finden.
  • Hauptsaisons und Ferienzeiten vermeiden! – Solange du darauf achten kannst, solltest du das wirklich beachten.
  • Prämienprogramme nutzen! – Bei Hotelketten funktioniert das ähnlich wie bei Fluggesellschaften. AccorHotels bietet z. B. ein Prämienprogramm, ähnlich dem Meilenprogramm der Airlines. So buchst du auf deren Homepage meist billiger als auf anderen Seiten. Auch wenn du beim ADAC oder ÖAMTC bist lohnt sich der Blick auf die Homepage.
  • Gutscheine gibt es für alles! – Ja, auch für Hotels. Versuch hier einmal dein Glück und schau im Internet. Nach meiner Erfahrung kommt ein Gutschein von Jochen Schweizer (Städtetrip für 2) mit zwei Übernachtungen in sehr guten Hotels teilweise billiger, als wenn ich das Hotel direkt buche.
  • Länger unterwegs? Bei airbnb gibts Wochen- und Monatsrabatt. Also miete dir für eine längere Zeit lieber eine ganze Wohnung als ein Hotelzimmer.
  • Hartgesotten? Wie wärs mit Couchsurfing? Teilweise sogar kostenlos.
  • Und ganz wichtig: Vergleichen! Vergleiche jede Unterkunft die du findest auf den unterschiedlichsten Seiten. Trivago z. B. vergleicht gleichzeitig über 400 Online-Buchungsseiten.

Meine Seiten und Apps – Tipps

Swoodoo.com
Diese Seite steht bei mir hoch im Kurs. Hier findet man so ziemlich jedes Hotel eines Ortes zu super Preisen, du kannst hier direkt den Filter “Gesamtpreis inkl. Steuern” angeben, somit hast du direkt den Endpreis.
Android-App | IOS-App

booking.com
Wohl das bekannteste Portal, man findet weltweit Hotels und es bietet wahnsinnig viele Unterkünfte an. Da wir hier aber eher selten den günstigsten Preis finden, nutzen wir die Seite eher um uns einen Überblick über Meinungen anderer Gäste zu verschaffen.
Android-App | IOS-App

airbnb.de
Wenn du nicht unbedingt in ein Hotel musst, dann ist airbnb eine super Plattform. Hier mietest du eine private Wohnung, ein privates Zimmer oder gleich ein ganzes Haus. Die Übergaben der Schlüssel funktionierten bei mir immer reibungslos und ich war bisher immer zufrieden.
Wenn du dich direkt für airbnb interessiert, habe ich für dich ein kleines Guthaben auf deine erste Buchung, wenn du dich neu über diesen Links registrierst: Airbnb-Gutschein
Android-App | IOS-App

hotels.com
Die Seite ist zwar nicht so bekannt wie andere, allerdings: Wenn du hier buchst gehörst du zum Treueprogramm, d. h. wenn du ein Hotel buchst erhälst du immer einen Treuepunkt. Nach 10 Treuepunkten erhältst du eine Guthaben das aus den Buchungsgebühren und Steuern der letzten 10 Buchungen resultiert. Klasse, oder?
Android-App | IOS-App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Akzeptieren*

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü