Koh Tao
Foodie Tipps für die Insel

Anders als in Bangkok isst man auf Koh Tao nicht ausschließlich Streetfood. Auf Koh Tao spielt sich das Leben eher in den zahlreichen Restaurants und Beachbars ab. Besonders Fisch steht hier immer auf der Karte. Vor dem Restaurant findest du die Fischauswahl auf Eis. Absolut beliebt ist der Red Snapper oder der White Snapper. Beides Fische die so frisch wie möglich auf deinen Teller landen werden. Natürlich findest du auch auf Koh Tao die typischen Thailändischen Gerichte: Currys, Pad Thai, Mango Sticky Rice, Fisch, etc. aber auch Pizza & Co. Es gibt also für jeden etwas auf der Insel.

Während meiner Zeit auf der Insel habe ich nicht wenige Restaurants besucht. In jedem Restaurant habe ich gut gegessen und getrunken, nichts davon war schlecht. Hier findest du also meine ganzen Tipps für einen perfekten Foodie-Trip auf Koh Tao.

VegetaBowl

Adresse: 9/5 Island Plaza, Sairee Beach, 84360 Koh Tao

Veganer aufgepasst. Das VegetaBowl ist ein veganes Restaurant / Café. Die Karte ist relativ klein gehalten und der Schwerpunkt liegt hier auf verschiedene Salat-Bowls. Unterschiedliche Salatbowls, Kokosnüsse und aber auch vegane Quesadillas gibt es hier – die sind so unglaublich lecker!

Für die Salatbowls sucht man sich noch Toppings und ein Dressing aus. Bestellt wird alles an der Theke. Serviert wird aber am Tisch. Für thailändische Verhältnisse ist es vielleicht etwas teurer, aber die genialen Geschmacksexplosionen die es hier gibt, sind das allemal wert!

The Factory Café

Adresse: 9/284 Sairee Beach, 84360 Koh Tao

Und noch ein veganes Café – mein Lieblingsladen auf Koh Tao! Der Stil des Cafés ist rustikal, ähnlich einer Fabrik – ja, deshalb der Name!

Zwischen dem Betonboden und den Holzpaletten stapelt sich aber richtig viel Grün. Überall Pflanzen, hängend von der Decke, auf den Tischen und auf dem Boden. Der Stilmix ist urgemütlich und gibt dem Restaurant seinen Charme.

Bestellt wird hier an der Theke, serviert wird am Tisch.
Ja, was soll ich sagen, hier gibt es alles für das vegane Wohlergehen: Kaffees in allen Varianten, Toast, Müsli, Energy-Balls (ohgott, die Bounty-Balls musst du probieren!) und ganz viele andere Sachen. Ich hatte mir einen Schoko-Shake, einen Orangensaft und Bananen-Pancakes bestellt. Die besten, die ich je hatte!

Klare Empfehlung, wenn man auf Koh Tao ist!

Gallery Restaurant

Adresse: 10/46 Moo 1, Haad Sairee, 84360 Koh Tao

Das teuerste Restaurant, in dem ich essen war. Das Konzept ist eher an noblere Gäste angepasst. Hier gibt es auch ganze Special-Gala-Menüs und eine Art Fusionsküche.

Gegessen habe ich hier ganz normal: Curry, ein paar Sommerrollen mit Reispapier und getrunken natürlich eine Kokosnuss.

Wer also einmal einen schicken Abend auf Koh Tao haben möchte, dem empfehle ich das Restaurant. Preislich gesehen würde ich wo anders essen gehen, denn die Produkte sind in anderen Lokalen dieselben.

The Godfather Italian Restaurant

Adresse: Sairee Beach Moo 1, 84360 Koh Tao

Der Name ist hier definitiv Programm. Der Gott der Pizza, würde ich sagen. Hier findest du, wie der Name verrät, natürlich italienisches Essen. Die Pizzen schmecken hervorragend. Das liegt mit Sicherheit zum Teil auch daran, dass der Besitzer aus Mailand kommt. Er hat also wirklich Ahnung von Pizza, Pasta & Co.

Die Preise sind vollkommen OK und die humorvolle Art der Angestellten war wirklich eine tolle und erfrischende Abwechslung.

Barracuda Restaurant

Adresse: 9/9 Moo 1, 84360 Koh Tao

Du liebst Fisch? Dann bist du hier richtig! Da Barrakuda ja eine Fischart ist, hätte der Name nicht passender sein können.

Hier dreht sich alles um Seafood, Fisch und gemütliche Abende. Das Restaurant hat einen ganz eigenen rustikalen aber schicken Stil, die Bedienung gleicht eher einem Sternerestaurant in Europa, aber die Preise sind dennoch niedrig für das, was man auf den Teller bekommt.

Für Fischliebhaber kann ich das Restaurant nur empfehlen! Ich bin im Übrigen auch nur durch Zufall hier gelandet. Mich hatte eine Flyer-Verteilerin auf der Straße angesprochen. Ich dachte, ich probiere es einfach mal aus, was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht.

Hippo Burger Bistro

Adresse: Sairee Main Road, 84360 Koh Tao

Wer zwischen dem Asia-Food einmal etwas anderes essen möchte, dem empfehle ich Hippo Burger. Ein kleiner Burgerladen, rustikal und schlicht gebaut mit einem kleinen Außenbereich. Der Kellner ist auf zack und immer freundlich.

Die Burgerkreationen sind hier wirklich speziell. Solche wie dort habe ich noch nie gegessen, aber irgendwie macht das diesen Laden aus. Wer Chicken Wings mag, dem empfehle ich „nicht scharf“ zu bestellen, außer du möchtest 1 l Milch hinterher kippen. Haha.

Geschmeckt hat es aber auf alle Fälle und das Restaurant ist auf der Hauptstraße leicht zu finden.

Sairee Cottage Diving Restaurant

Adresse: 10/1 Sairee Cottage, Sairee Beach, 84360 Koh Tao

In diesem Restaurant war ich mit Abstand am häufigsten. Irgendwie hat hier alles gepasst. Es hat geschmeckt, die Bedienungen waren sehr freundlich und es war immer etwas los!

Zu essen gibt es hier nichts, was es nicht gibt. Das Angebot reicht von Nudeln zu Pizza bis zu Currys und Fisch.
Die Lasagne soll besonders gut sein, habe ich nur leider nie probiert, da ich immer am Fisch hängen geblieben bin.

Die Fischauslage vor dem Eingang ist wirklich ansprechend und so wurde es auf meinem Teller öfter ein Red Snapper, der wohl laut Aussagen des Personals noch am Morgen im Meer schwamm.

Su Chilli

Adresse: Sariee Main Road, 84360 Koh Tao

Ein Restaurant, dass immer voll war, wenn ich vorbei gelaufen bin! Unglaublich wie viele Menschen diesen Laden wohl lieben.

Ich nutze die Gelegenheit mittags, einen kleinen Snack zu essen.
In der Zeit, in der man auf das Essen wartet, werden hier frisch gepoppte Popcorn serviert, ungewöhnlich, aber die waren wirklich lecker. Wie frisch aus dem Kino!

Preislich ist es hier etwas teurer als in anderen thailändischen Restaurants, aber die Qualität und das Ambiente stimmt!

Coffee Boat

Adresse: Strandpromenade Koh Tao / Sairee Beach

Das Coffee Boat ist eine kleine Garküche mit ein paar Sitzgelegenheiten an der Strandpromenade beim Sairee Beach. Die ersten Tage hatte ich hier nie einen Platz bekommen, spricht also das schon für sich, dass es wohl super lecker sein muss!

Als ich endlich einen Platz bekam konnte ich das auch nur bestätigen. Hier gibt es traditionelle thailändische Küche, viele Currys, gebratene Nudeln etc. Die Portionen sind riesig und der Preis niedrig.

Hier essen auch viele Einheimische, das merkt man vor allem am Schärfegrad. Hihi.

Savage Restaurant

Adresse: 9/296 Moo 1,84360 Koh Tao

Ja, auch im Hotel kann man gut essen!
Das Savage Restaurant im Savage Hostel Koh Tao ist eher hip, cool und total einfach gestaltet.

Vor allem bekannt ist es für seine Shakes, Smoothies und Säfte, die selbst gerührt sind und selbst gepresst werden! So gab es eben jeden Tag einen Coco-Banana-Shake.

Die Frühstücksplatten, die hier angeboten werden sind stilvoll angerichtet und man merkt, der Koch gibt sich Mühe und liebt die Details!

Aber auch am Abend kann man hier super essen. Ich hatte das Ananas-Curry in einer halben Ananas ausprobiert. Unheimlich lecker und vor allem preisgünstig!

Pancake-Stand

Adresse: Strandpromenade Koh Tao / Sairee Beach (steht vor dem Lotus Paradiese Resort)

Was soll ich sagen, mein Highlight jeden Abend. Haha. So ein kleiner Stand und doch hat er mich immer wieder aufs Neue überzeugt. Seine Showeinlagen, wie er die Pancakes zubereitet sind absolut toll!

Pancakes gibt es hier in allen Variationen. Meine Favoriten: Schokolade, Kokosnuss und Banane oder nur Kokosnuss mit Banane.
Hach, wie ich den Duft und den Geschmack vermisse!


Natürlich gibt es noch einige weitere Restaurants auf Koh Tao, so klein wie die Insel scheint ist sie in dieser Hinsicht wirklich nicht! Am Strand finden sich auch noch etliche Bars die man besuchen kann, wenn man nach einem langen Tag nur noch einen Cocktail genießen möchte.

Meine liebsten Restaurants habe ich dir jedenfalls vorgestellt. Während ich diesen Beitrag geschrieben habe ist mir das erste Mal aufgefallen, wie abwechslungsreich ich gegessen habe. Trotzdem war auf dem Tisch immer eine frische Kokosnuss. Haha!

Du hast noch mehr Lust auf Koh Tao? Dann geht’s hier zu meinem großen Koh Tao Travelguide: Hier entlang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Akzeptieren*

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü